Jetzt mitmachen und ein Teil unserer Initiative werden!


Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Aktion „Austrian Travel Agencies School“ interessieren!

Unter dem Motto „gemeinsam viel erreichen“ können wir es schaffen, eine durch österreichische Reiseunternehmen finanzierte Fly & Help Schule in Afrika zu bauen! Wir als AERTiCKET Austria beliefern mittlerweile sehr viele Reiseunternehmen in ganz Österreich. Wenn es uns gelingt, von jeder Agentur (je Standort) EUR 100,- einzusammeln, dann können wir starten und eine Fly & Help Schule in Afrika finanzieren, die den Namen „Austrian Travel Agencies School“ tragen wird! Ab EUR 50.000 können wir beginnen konkret ein Projekt umzusetzen. Natürlich sind auch Büros ohne AERTICKET Agentur herzlich eingeladen, die Aktion zu unterstützen. Am Ende geht es einfach darum, gemeinsam Gutes zu tun.

Wie wird der genaue Ablauf aussehen:

  1. Füllen Sie bitte das Unterstützerformular aus: Sie erklären sich bereit, die Aktion mit dem gewählten Betrag in Form einer Spende zu unterstützen.
  2. Wir bestätigen Ihre Teilnahme und bedanken uns für die Unterstützung
  3. Sie erhalten per Mail eine Bestätigung Ihrer Unterstützungs-Erklärung sowie das Fly & Help Unterstützer Logo zu Ihrer Verwendung, z.B. für Ihre Homepage
  4. Sie werden mit Logo auf www.wirbaueneineschule.at“ als Unterstützter gezeigt
  5. WICHTIG: erst wenn wir die Schwelle von EUR 50.000,- überschritten haben (wir zeigen den Fortschritt auf dieser Homepage) werden wir Sie mit informieren und auffordern, nun tatsächlich die Einzahlung zugunsten Fly & Help vorzunehmen!

Wir hoffen, dass Sie uns dabei helfen, die notwendigen Unterstützungen bis Ende 2019/Anfang 2020 zu erhalten.

€ 12.150,–
€ 50.000,–

Unterstützungserklärung

(Falls Sie sich privat an der Aktion beteiligen möchten, bitte hier klicken)









Wir erklären uns bereit, die „Austrian Travel Agencies School“ mit
im Wert von je EUR 100,– in Form einer Spende an FLY & HELP zu unterstützen!